Auch unter den schwierigen Bedingungen der Regelleistungsvolumina mit Begrenzung der Arzthonorare und Behandlungszahlen versuchen wir den Versicherten der gesetzlichen Krankenkassen das gesamte Spektrum der modernen hautärztlichen Diagnostik und Behandlung anzubieten.
Haben Sie jedoch bitte Veständnis, dass alle Behandlungsverfahren, die einer Verbesserung des kosmetischen Erscheinungsbildes dienen, selbstverständlich nicht Gegenstand der kassenärrztlichen Versorgung sind und eine private Abrechnung erfordern.
Hierzu zählen fast alle lasertherapeutischen Eingriffe, die Enthaarungsbehandlung, die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure und Polymilchsäure, die digitale Bilddokumentation von Muttermalen, die Entfernung störender Hautveränderungen, die Verödung von Besenreiservenen sowie die reisemedizinische Beratung.
Zur näheren Information und Preisen verweisen wir Sie auf unsere Merkblätter.

logo-RGB-300x95px